Factorio Modded Server (WIP)

Hier kommt alles rein was mit Video-Spielen zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar

Autor
TehFocus
Fortgeschrittener
Beiträge: 1058
Registriert: 01.07.2013 20:58
Reputation: 4
SteamID: STEAM_0:0:31025111

09.06.2017 22:18

Bild
Liebe Kellerkinder!oh Moment, falsches Forenansage...


Wie einige von euch vielleicht mitbekommen haben, wächst das Interesse an einem Factorioserver. Nun haben ein paar Leute (Saint und Focus) sich die Mühe gemacht ein Modpack zusammen zu stellen, dass wir hier zusammen spielen können. Das Ganze würde, wie sonst auch bei Modded Minecraft, von weiteren tollen Menschen (Clonker) als Server zur Verfügung gestellt werden.


Für die, die nicht so bewandert sind was Factorio oder Mods angeht:

Factorio ist ein Sandboxspiel, indem man Resourcen managen muss. Das Ganze lässt sich in etwa als 2D Modded Minecraft mit 100% Focus (pun intended) auf voll automatische Prozesse bezeichnen. Man hat gewisse Rohstoffe, welche zu verwertbaren Metallen und Chemikalien verarbeitet werden müssen, welche dann in Fabriken zu Zwischenprodukten verarbeitet werden müssen, welche dann zu Produkten und Maschinen weiter verarbeitet werden. Das Spiel kommt mit einem Forschungssystem, um höhere Technologien zu erforschen als auch mit 3 Transportwegen für die Rohstoffe: Transportbänder / Pipelines > Züge > Fliegende Roboter / Logistiksystem. Es ist schwer zu beschreiben, wie sich das Spiel selbst spielt, da es eher so eines von diesen Spielen ist, die man einfach einmal gespielt haben muss, um sie zu verstehen. Es ist unglaublich zufriedenstellend zu sehen, wie tausende Gegenstände über deine Fließbänder laufen und zu Munition, Maschinen und Technologien weiter verarbeitet werden. Traumspiel für jeden Menschen mit Zwangsneurosen. So kann z. B. eine Basis aussehen: Bild


Was die Mods angeht: Der Hauptfocus (Höhö) liegt auf Bob's Mods (Autor "Bobingabout"). Hierbei handelt es sich um ein Pack von mehreren Mods, welche nicht nur viele neue Technologien mit sich bringen sondern auch bereits vorhandene Maschinen auf höheren Techstufen anbieten, damit es umso mehr zu verbessern gibt. (hier die Rohstoffe selbst: http://i.imgur.com/7ABRtM0.png ) Des weiteren fügt das Modpack eine Vielzahl an neuen Resourcen ein, welche benötigt werden. Da dies noch nicht interessant genug wäre, müssen diese Resourcen und die Zwischenprodukten auf wesentlich mehr Zwischenwegen verarbeitet werden. Wo früher einfach Eisenerz zu Eisenplatten geschmolzen wurde um daraus Zahnräder zu machen, gibt es jetzt auch Kugellager, Metalträger, andere Strukturelemente und Metalle die zusammen zu Legierungen vereint werden können. Hierbei wird die benötigte Produktion an Zwischenprodukten mehr als verdreifacht. Das Ganze ist also komplizierter und erfordert mehr Planung.

Ggf. kommen noch kleinere "Quality of Life" Mods dazu, doch generell wollen wir uns hierdrauf einlassen. Angel's Mods wurden zwar speziell für Bob's Mods geschrieben, um das Ganze noch krasser zu gestalten, doch das wäre für den ersten Durchlauf zu viel.



Sollten wir euer Interesse geweckt haben, so schreibt doch bitte mal drunter, ob ihr auf sowas Bock hättet.

Benutzeravatar

Saintzockt
Anfänger
Beiträge: 180
Registriert: 26.05.2014 14:36
Reputation: 0
SteamID: STEAM_0:0:29183380

10.06.2017 00:19

Find ich gut ( ͡° ͜ʖ ͡° )

Bin selbstverständlich dabei

Antworten
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste